Referenzen Projektentwickler


Öresundbrücke Schweden / Dänemark

Seit Juni 2018 wird die wichtigste Verkehrsverbindung zwischen Dänemark und Schweden, die Öresundbrücke/-Tunnel, von Q CELLS Solarmodulen elektrisch versorgt. Die 255 KW Solaranlage, bestehend aus 864 Q.PEAK BLK-G4. 1 Solarmodulen, kann so jährlich 157.271 kg CO2 Emissionen einsparen. Der erzeugte Strom entspricht der elektrischen Versorgung von 45 Haushalten.

AnwendungSolarkraftwerk
Installierte Leistung255 KW
Fertigstellung2018
ModuleQ.PEAK BLK-G4.1

Schwimmende Solaranlage Stausee Lingewaard, Dänemark

Dieses schwimmende Solarkraftwerk wurde zwischen April und Juni 2018 mit mehr als 6.100 monokristallinen Solarmodulen des Typs Q.PEAK-G4.1 mit je 300 Wp auf einem Stausee im zentral gelegenen Lingewaard errichtet. Sie bedeckt eine Wasserfläche von rund 15.800 m². Mit einer Nennleistung von 1,85 Megawatt soll das Kraftwerk rund 1.757,5 MWh sauberen Strom pro Jahr produzieren und in das öffentliche Netz einspeisen – genug, um den Energiebedarf von 382 4-Personen-Haushalten in den Niederlanden zu decken. Das Solarkraftwerk in Lingewaard ist die erste große kommerzielle schwimmende PV-Anlage des Landes und könnte ein Musterbeispiel für viele weitere schwimmende Solarprojekte sein

AnwendungSchwimmendes Solarkraftwerk
Installierte Leistung1,85 MWp
Fertigstellung2018
ModuleQ.PEAK-G4.1

Solarpark mit 91 MWP Brandenburg-Briest, Deutschland

Seit 2011 gehört der ehemalige Militärflughafen Briest in Brandenburg zu den größten Solarkraftwerken der Welt. In nur 12 Wochen haben wir hier auf einer Fläche von 280 Fußballfeldern 91 MWp installiert, die über 22.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen und jährlich rund 50.000 Tonnen CO2-Emissionen einsparen.

AnwendungSolarkraftwerk
Installierte Leistung91 MWp
FertigstellungDezember 2011
Module383.000 kristalline Module der Typen Q.PEAK, Q.PRO und Q.BASE

Solarpark Stowbridge, Großbritannien

Im Südwesten Großbritanniens, nördlich von Cambridge wurde Anfang 2014 der Solarpark Stowbridge mit den Q.PRO-G3 von Q CELLS (255 bis 265 Wp) errichtet. Dank unseres innovativen Kraftwerksdesigns mit Q.MEGA Standardblöcken konnten wir diesen Solarpark mit einer Leistung von 24,3 MWp in nur wenigen Wochen fertigstellen.

AnwendungSolarkraftwerk
Installierte Leistung24,3 MWp
Fertigstellung2014
ModuleQ.PRO-G3

Cluster I-III Finsterwalde, Deutschland

Das Solarkraftwerkscluster Finsterwalde I-III mit einer Leistung von insgesamt 83 MWp im südlichen Brandenburg wurde 2010 von den Systemspezialisten der früheren Q-Cells SE fertiggestellt. Die Umsetzung dieses Großprojekts erfolgte in drei Bauabschnitten. 

AnwendungSolarkraftwerk
Installierte Leistung83 MWp (insgesamt)
Fertigstellung2010 (final)
ModuleQ.PRO

Solarpark Canha Portugal

Der Solarpark im portugiesischen Canha, östlich von Lissabon wurde 2013 mit 50.876 Q.PRO-G3 Modulen (250 bis 265 Wp) von Q CELLS realisiert. Die Installation des 13,3 MWp starken Solarkraftwerks mit Q.MEGA 1,4 MWp Standardblöcken dauerte lediglich sechs Wochen. Bis heute ist Hanwha Q CELLS im Rahmen eines O&M-Vertrages für den erfolgreichen Betrieb, die Überwachung und die Wartung verantwortlich.

AnwendungSolarkraftwerk
Installierte Leistung13,3 MWp
FertigstellungDezember 2013
ModuleQ.PRO-G3

Engineered in Germany

Wir entwickeln Spitzentechnologien, die unsere Produkte an die Weltspitze bringen: für hohe Erträge und rundum zufriedene Kunden.

Zertifikate & Auszeichnungen

Kostenlos und einfach mehr erfahren

Schnell, kompakt und unkompliziert: Gern geben wir ausführlich Auskunft zu all unseren Produkten.

Broschüren und Datenblätter herunterladen

Fragen Sie uns direkt

Sie benötigen zusätzliche Informationen?

So nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

Newsletter

Q CELLS informiert regelmäßig über Neuheiten, Termine, Messen und allgemeine Entwicklungen.

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN